Checkliste: Wie ist Ihr digitaler Reifegrad?

Whitepaper zur Digitalisierung der Finanzdienstleistung

Aktuelle Trends, Studien und Research zur Digitalsierung im Bereich Finanzdienstleistung

Der Trend zur Digitalisierung hat unseren Alltag und die Unternehmenswelt nachhaltig verändert. Banken und Sparkassen werden später als andere Branchen erfasst, aber nicht weniger heftig. Im Bank Blog finden Sie aktuelle Studien zu diesem wichtigen Thema.
©

Die digitale Revolution der Finanzdienstleistung umfasst weit mehr als nur das „normale“ Online Banking. Ein aktuelles Whitepaper weist den Weg zu digitalen Bank und eine Checkliste ermöglicht eine Bestandsaufnahme des digitalen Reifegrades.

Partner aomuaquangcao.info

Die fortschreitende Digitalisierung des Finanzsektors betrifft alle Bereiche einer Bank oder Sparkasse und umfasst weit mehr als den bloßen Gebrauch von Online-Technologien. Es beginnt unter anderem damit, die Kunden selbst darüber entscheiden zu lassen, wie eine Bank ihre finanziellen Herausforderungen lösen sollte. Das bedeutet, Bankkunden gemäß ihrer individuellen Bedürfnisse zu beraten und dies auf eine konsistente Art und Weise und zu ihren Bedingungen

Wandel im Kundenverhalten und neue Wettbewerber

Kunden von heute wollen für ihre Finanzdienstleistungen eine ähnlich moderne und effiziente digitale Interaktion haben, wie sie sie bereits aus ihrem Privatleben gewohnt sind.

Kunden von heute sind unter anderem:

  • Digital und mobil
  • 24/7 online
  • Überinformiert
  • Sozial

Aufgrund dieses Profils haben sie klare Erwartungen:

  • Ihr Leben vereinfacht zu bekommen
  • Bekannt zu sein
  • Belohnt zu werden
  • Informiert und beraten zu werden

Finanzdienstleistungsprodukte müssen deshalb individueller, persönlicher werden. Neue FinTech-Unternehmen greifen genau vor diesem Hintergrund immer mehr angestammte Bereiche der etablierten Kreditinstitute an und bieten entsprechende Lösungsansätze.

Banken und Sparkassen müssen eine digitale Gegenstrategie entwickeln, um ihr Geschäft nicht zu gefährden. GFT hat dazu ein entsprechendes Diskussionspapier sowie Checklisten erstellt, mit denen der digitale Reifegrad eines Finanzinstituts erfasst und bewertet werden kann.

Zur Bezugsmöglichkeit des Whitepaper mit der Checkliste gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten aomuaquangcao.info haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service aomuaquangcao.info

aomuaquangcao.info prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 5,00 Stern(e) - 2 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Bank Blog Newsletter abonnieren und keinen Trend mehr verpassen!

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber aomuaquangcao.info und ist der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

best small ice chest cooler

Был найден мной авторитетный web-сайт со статьями про www.progressive.ua.
movie times

aomuaquangcao.info Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren