Der Mensch im Fokus der Erneuerung

Führung in der „sozialen Organisation“

In einer Zeit tiefgreifender und anhaltender ökonomischer, sozialer und politischer Veränderungen wird es immer wichtiger, den Menschen nicht zu vernachlässigen. Unternehmen müssen sich zur „sozialen Organisation“ weiterentwickeln.

Aktuelle Trends, Studien und Research zu Führung und Leadership

Führung (oder Management) bedeutet nicht zwangsläufig auch Leadership. Beides ist jedoch wichtig, gerade in Zeiten der Veränderung. Dies gilt auch für Banken und Sparkassen. Studien über aktuelle Trends und Entwicklungen zu diesem wichtigen Themenbereich finden Sie im Bank Blog.
© Shutterstock

Partner aomuaquangcao.info

Die Unternehmensberatung Deloitte hat fast 10.000 Teilnehmer aus 119 Ländern zu den aktuellen Herausforderungen in der Personalarbeit und Führung von Unternehmen befragt. Die Antworten zeigen, dass sich die Umstände verstärkt haben, die Unternehmen unter Druck setzen, sich zu einer sozialen Organisation zu entwickeln.

Die Entwicklung zur sozialen Organisation ist jedoch nur möglich, wenn Ziele wie Umsatzwachstum und Gewinnmaximierung damit verknüpft werden, zugleich die Umwelt und das Stakeholder-Netzwerk zu unterstützen. Um eine soziale Organisation führen zu können, sei es erforderlich, dass sich Unternehmen selbst hinterfragen und grundlegend erneuern. Das betrifft nahezu alle Dimensionen von HR, darunter die Art und Weise, wie Lernen, Leadership, Employee Experience, Vergütung, Arbeit und Teams gestaltet werden.

In der Studie werden die Herausforderungen für die Führung der sozialen Organisation aufgezeigt und konkrete Ansatzpunkte vorgestellt, wie diese bewältigt werden können.

Human Capital Trends in deutschen Unternehmen

Insbesondere für Deutschland wurden die folgenden Trends ermittelt:

Anzeige

Fintech-Revolution Konferenz für Finanztechnologie 2019
  • Künstliche Intelligenz, kognitive Technologien und „Robotics" führen zu einer Neugestaltung von Arbeit in einer wachsenden Anzahl von Bereichen Die Automatisierung und Erweiterung von beruflichen Tätigkeiten nimmt zu. Arbeit wird in Zukunft immer digitaler und ist zunehmend multidisziplinär und datengetrieben.
  • Kontinuierlicher Wandel trifft auf bewährte Traditionen und verändert die Führung im Zeitalter sozialer Organisationen. Teambasierte Arbeitsmodelle fordern von ihren Führungskräften mehr Führungsqualität und Richtungsweisung.
  • Neben der Förderung der Work-Life-Balance ist eine Verbesserung von Rahmenbedingungen, die den Arbeitsalltag von Mitarbeitern prägen wichtig. Dies bedeute eine sinnstiftende Gestaltung der Arbeit selbst und gehe über die – ebenfalls notwendige - Gestaltung von Employee Experience in Form von Vergünstigungen, Anreizen und Unterstützungsleistungen hinaus.
  • Wichtiger Erfolgskatalysator ist die Umstellung weg von Hierarchien hin zu funktionsübergreifenden Teams. Teambasierte Arbeitsmodelle tragen zum Erfolg von Organisationen maßgeblich bei.
  • Freiberufler, Selbstständige, Gig- und Crowd-Arbeitskräfte sind Teil des Mainstreams. Es gelte, alternative Arbeitsformen umfassender zu steuern und zu motivieren.
  • Angesichts des zunehmenden Fachkräftemangels und der niedrigen Arbeitslosenquote gewinnt die interne Personalsuche an Bedeutung. Vorhandenes Potential ist zu erkennen, zu entwickeln und zu fördern. Die interne Mitarbeitermobilität wird in der Folge zunehmen müssen.
  • Für Arbeitnehmer bedeutet Vergütung mehr als nur Geld. Unternehmen müssen auch Mitarbeitern verstärkt personalisierte Anreize bieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen.
  • Führungskräfte wissen, dass die Veränderungen von Technologien, Lebenserwartung, Arbeitsgewohnheiten und Geschäftsmodellen Treiber für den Bedarf kontinuierlichen, lebenslangen Lernens sind. Integriertes, personalisiertes, kontinuierliches lebenslanges Lernen wird damit zur wichtigen Realität. Menschen schätzen die Möglichkeit zu lernen heute als eines der wichtigsten Entscheidungskriterien bei ihrer Arbeitgeberwahl.

Zum Downloadlink zur globalen und deutschen Studie gelangen Sie über Laterpay.

Sind Sie schon Premium-Leser?

Premium Abonnenten aomuaquangcao.info haben direkten kostenfreien Zugriff auf die Bezugsinformationen zur Studie. Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Ein Service aomuaquangcao.info

aomuaquangcao.info prüft für Sie jede Woche eine Vielzahl von Studien und stellt die für Sie relevanten hier vor. Als besonderer Service wird Ihnen die Suche nach Bezugs- und Downloadmöglichkeiten abgenommen und Sie werden direkt zur Anbieterseite weitergeleitet. Mit der Unterstützung dieses Serviceangebots unterstützen Sie auch die Berichterstattung im Bank Blog.

Jetzt kaufen für 1,95EUR
Bereits gekauft?

Bitte bewerten Sie den Artikel mit Hilfe der Sternchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Bewertung: 4,83 Stern(e) - 6 Bewertung(en)

Vielen Dank fürs Teilen und Weiterempfehlen


Mit dem kostenlosen Bank Blog Newsletter immer informiert bleiben:

Über den Autor

Dr. Hansjörg Leichsenring

Dr. Hansjörg Leichsenring ist Herausgeber aomuaquangcao.info und der Finanzbranche seit über 30 Jahren beruflich verbunden. Nach Banklehre und Studium arbeitete er in verschiedenen Positionen, u.a. als Direktor bei der Deutschen Bank, als Vorstand einer Sparkasse und als Geschäftsführer eines Online Brokers. Als Experte für Strategien in den Bereichen Digitalisierung, Innovation und Vertrieb ist er gefragter Referent und Moderator bei internen und externen Veranstaltungen im In- und Ausland.

Anzeige

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wir freuen uns, dass Sie den Bank Blog schätzen. Die hohe Qualität der Beiträge weiterhin sicherzustellen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Qualität kostet jedoch Geld und kann nicht nur über Werbung finanziert werden. Sie können uns unterstützen, indem Sie ein Premium Abonnement aomuaquangcao.info abschließen. Damit sind zahlreiche Vorteile für Sie verbunden, u.a. freier Zugang zu allen kostenpflichtigen Inhalten, Werbefreiheit und schnellere Ladezeiten. Und Sie tragen dazu bei, dass wir den hohen Anspruch an unsere Arbeit auch in Zukunft halten können. Vielen Dank!

aomuaquangcao.info Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

aomuaquangcao.info Premium

Noch kein Premium-Leser?

>>> Hier klicken <<<

Bank Blog Newsletter abonnieren

Bank Blog Newsletter abonnieren