Ratgeber Finanzen für Kunden von Banken und Sparkassen


Finanzen Geld kann Freundschaften gefährden
Hört bei Geld die Freundschaft auf?

„Bei Geld hört die Freundschaft auf“ sagt ein altes Sprichwort. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass dies tatsächlich stimmt. So ist für viele Menschen hierzulande Geld nicht nur ein Tabuthema, sondern auch ein Reizthema mit hohem Konfliktpotenzial.

Anzeige

Geld und Bezahlen Zahlungsmittel in einer Brieftasche
Das sind die sichersten Zahlungsarten im Urlaub!

Mit der Urlaubssaison locken jedes Jahr die typischen Touristenfallen, die schlimmstenfalls bares Geld kosten und die schönste Zeit des Jahres viel zu teuer machen. Mietwagen, Ferienhaus, Hotel, Souvenir und Tagestouren: Ohne Geld geht es wohl über den ersten Tag nicht hinaus. Dabei gibt es besonders sichere und bequeme Zahlungsvarianten, die sich im Ausland empfehlen.

Geldanlage Die Folgen eines Brexit für die Geldanlage
Anleger vor unsicheren Zeiten durch Wahl in Großbritannien?

Die heutigen Neuwahlen in Großbritannien sollten eigentlich die Position von Premierministerin Theresa May innerhalb ihrer häufig zerstrittenen konservativen Partei stärken. Nun aber bergen sie erhebliche Unsicherheiten für das Land und für Anleger. Drei unterschiedliche Szenarien für den Wahlausgang machen dies deutlich.

Geld und Bezahlen
Deutsche lieben Bargeld – Infografik

Die Deutschen lieben ihr Bargeld. Im Durchschnitt trägt jeder Bundesbürger 103 Euro in seinem Portemonnaie bei sich und drei Viertel der Deutschen bezahlen im Alltag am liebsten mit Scheinen und Münzen. Eine Infografik gibt einen Überblick über das Thema Bargeld in Deutschland.

Geldanlage Sparen in der Niedrigzinsphase
Sparen sich die Deutschen arm?

In kaum einem anderen Land sparen die Menschen so eifrig wie in Deutschland. Und trotzdem verlieren sie Jahr für Jahr viele Milliarden Euro. Denn die Deutschen legen ihr Geld zu großen Teilen in Geldanlagen an, deren Verzinsung deutlich unterhalb der Inflationsrate liegt.