Ratgeber Finanzen für Kunden von Banken und Sparkassen


Anzeige

Beruf Bankausbildung ist beliebt bei jungen Leuten im Alter von 14-24
Ausbildung zum Bankkaufmann ist attraktiv

Das positive Meinungsbild des Bankkaufmanns wurde, zumindest bei jungen Menschen, nicht durch die Finanzkrise getrübt. Eine deutliche Mehrheit findet eine Banklehre gut. Die meisten Jugendlichen und jungen Erwachsenen halten eine Ausbildung zum Bankkaufmann für eine gute Berufswahl. Das hat eine repräsentative Umfrage des Bankenverbandes ergeben. Danach meinen 84% der 14-…

Geldanlage Macht Sparen bei niedrigen Zinsen noch Sinn
Ist der Weltspartag für Jugendliche noch aktuell?

Am 30. Oktober ist Weltspartag. Traditionell war dies ein Tag, an dem vor allem Kinder und Jugendlich ihr Sparschwein geschlachtet und mit dem Inhalt ihre Bank besucht haben, um dort Geld aufs Sparbuch einzuzahlen. Doch welche Bedeutung hat das Sparen heute angesichts historisch niedriger Zinsen? Jugendliche sparen vor allem für…

Finanzen Falschgeld ist weiter verbreitet als man denkt
Wichtige Tipps zum besseren Erkennen von Falschgeld

Die Deutsche Bundesbank hat im ersten Halbjahr 2015 rund 50.500 falsche Euro-Banknoten im Nennwert von 2,2 Millionen Euro registriert. Die Anzahl der Fälschungen stieg gegenüber dem zweiten Halbjahr 2014 um 31%. Rein rechnerisch entfielen damit im Jahr zwölf falsche Banknoten auf 10.000 Einwohner. Im 1. Halbjahr 2015 wurden 454 000…

Internet Schutz von Bankkunden vor Cybercrime-Attacken
So schützen Sie sich vor Cybercrime-Attacken

Die meisten Deutschen bewegen sich wie selbstverständlich im Internet. Shopping, Banking, Surfen im Netz gehören zum Alltag. Doch laut der Polizeiorganisation Europol wird Online-Kriminalität immer aggressiver und bedrohlicher. Darauf hat vor kurzem der Bankenverband hingewiesen und gab gleichzeitig Tipps, wie sich Online-Käufer und Bankkunden vor Cybercrime-Angriffen schützen können. Verbraucher sollten…

Geldanlage Die richtige Beratung bei der Geldanlage
Deutsche bevorzugen Investmentfonds bei der Geldanlage

Der Bundesverband deutscher Banken hat untersucht, wie die Deutschen ihr Geld und Vermögen anlegen. Dabei stellte sich heraus, dass Investmentfonds am beliebtesten sind. Gut 840 Milliarden Euro (Stand 2014) haben die Deutschen demnach in Wertpapieren angelegt. Mehr als 50% des Wertpapiervermögens der privaten Haushalte sind davon in Investmentfonds investiert. Zweitwichtigste…

Geldanlage Bausparen ist eine der sichersten Möglichkeiten der Geldanlage
Sparen in Zeiten von Niedrigzinsen

Sparen – mittlerweile ein heikles Thema. Früher legte jeder, der ein wenig Geld zur Verfügung hatte, dieses auf dem Tagesgeldkonto an, in Sparbüchern oder in ähnlichen kleinen Zinsanlagen. Heute wiederum enteignet die Niedrigzinspolitik diese Sparoptionen. Nach Abzug der Inflationsrate ist das Vermögen der Sparer auf diese Weise niedriger als in…